TSV Großenwieden von 1913 e. V. - Funktionsgymnastik

Funktionsgymnastik

Montags 9:00 Uhr - 10:00 Uhr

Derzeit setzt sich die Gruppe aus 15 bis 20 Teilnehmern zusammen. Angesprochen sind sowohl Frauen, als auch Männer, die am Vormittag Lust haben in entspannter Atmosphäre etwas für sich und ihren Körper zu tun. Die Altersspanne ist offen und reicht momentan von Anfang 30 bis Mitte 70.

Es kommen vermehrt auch Mütter mit ihren kleinen (1-2 jährigen) Kindern dazu. Die Kinder spielen, die Mütter trainieren.

Es wird gestartet mit einem moderaten Aufwärmteil. Hierzu werden einfache Schritte zur Musik ausgeführt. Alle Muskelgruppen werden erwärmt und somit für das anschließende Training vorbereitet.

Es schließen sich mobilisierende und leichte bis mittelschwere kräftigenden Übungen des Rumpfes und der Extremitäten an. Hierfür werden unterschiedliche Übungspositionen, so wie Vierfüßlerstand, Bauchlage, Rückenlage usw. eingenommen.

Das Level richtet sich nach den Teilnehmern und kann von Fall zu Fall individuell gesteigert werden. Häufig können die Teilnehmer zwischen unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen wählen, so dass jeder auf seinem Niveau trainieren kann. Es wird auf eine korrekte Ausführung geachtet, damit auch Menschen mit kleineren gesundheitlichen Problemen an dieser Gruppe teilnehmen können.

Um die Stunden abwechslungsreich zu gestalten, kommen verschiedene Kleingeräte (Hanteln, Pezzibälle, Redondobälle, Stäbe, Theratubes usw.) zum Einsatz.

Zwischendurch werden immer wieder entspannende, entlastende und dehnende Positionen eingenommen.

Die Stunde wird mit einer etwa 10 minütigen Entspannung und einer Atemübung abgeschlossen.

Katrin Nolte

(Übungsleiterin)

E-Mail: katrin@katrinnolte.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok